BEAUTY

Brenners Park-Hotel & Spa – Baden-Baden

verfasst von Peter Dumont

In unserer Serie zu den “leading hotels of the world” schauen wir uns heute eine echte Perle dazu in Baden-Baden an, von dessen Eleganz und Strahlkraft das gesamte BeautyZoom-Team beim Besuch direkt völlig überzeugt war: die Geschichte dieses weltbekannten Wellness– und Luxushotels begann bereits im Jahr 1834, als durch Napoleons Adoptivtochter Stefanie von Baden die schicke Pariser Gesellschaft das schöne Baden-Baden für sich entdeckte. Hier residierten von Beginn an namhafte Persönlichkeiten – unter ihnen Bismarck, Henry Ford, Romanow und der Prince of Wales, sie alle waren bereits Gäste in dem renommierten Brenners Park-Hotel & Spa. Der steile Aufstieg des Hauses fing damals mit dem Sohn des Pforzheimer Kleiderfabrikanten Alois Brenner an, und das edle Haus ist bis heute immer noch ein Aufenthaltsort der Extraklasse.

Moderne & Tradition auf höchstem Niveau

Das Brenners Park-Hotel & Spa mit der Villa Stéphanie bietet seinen Gästen auf drei Etagen eine Auswahl an insgesamt einhundertzehn Zimmern und Suiten in verschiedenen Kategorien an. Jedes einzelne Zimmer lockt mit modernstem und höchstmöglichem Komfort. Die individuell eingerichteten Suiten überzeugen mit großräumigen, hellen Wohnräumen, eleganten Antiquitäten, marmorierten Badezimmern und mit separaten Schlafbereichen. Sie erwartet eine gelungene Kombination aus Luxus und Annehmlichkeit auf alleroberstem Niveau und in der engen Verbindung mit der Höchstklasse an perfektem Wellness- und Spa-Erlebnis.

brenners-park          brenners-entree          brenners-detail

Und dazu noch kulinarische Extraklasse

Neben der imposanten Hoteleinrichtung lädt das Brenners Park-Hotel & Spa kulinarisch ein, in einem der vier hoteleigenen Restaurants zu speisen und zu verweilen. Wer an einem unvergesslichen kulinarischen Erlebnis teilhaben möchte, ist hier ganz genau richtig. Küchenchef Paul Stradner, der mit zwei Michelin-Sternen und 17 Punkten im Gault Millau ausgezeichnet ist, überrascht und verwöhnt die Gaumen seiner Gäste.

Preisgekröntes Wellness- & Beautyparadies

Jeder, der das hochkarätige Wellnessprogramm des Hauses kennt, weiß die Exklusivität zu schätzen, die eine ganz eigene Klasse prägt: aktuell wurde der Spa Bereich der Villa Stéphanie auch noch neu ausgestattet und erweitert. Die Besucher der Wellness- und Beautywelt des Brenners Park-Hotels & Spa haben hier eine reichhaltige und feine Auswahl – zwischen einem herrlichen Saunarium, einem Hallenschwimmbad im römischen Stil oder Training in dem modernem Fitness Center. Abgerundet wird das Angebot durch vielfältige therapeutische und medizinische Treatments, für welche eine eigene Topauswahl an Ärzten und Behandlungsspezialisten für die Gäste bereit steht. Auch hier zeigt sich erstklassiger Behandlungs- und Verwöhn-Service, der keinerlei Wünsche offen lässt.

brenners-lounge          brenners-wintergarten          brenners-villa

Schon beim Betreten des Spa-Bereichs taucht man in eine andere Welt ein. Entspannung, Ruhe und Erholung warten hier darauf, erlebt und genossen zu werden. Ferne Musikklänge, angenehme Düfte in der Luft und die einladende Atmosphäre versprechen viel und halten dies auch. Spezielle Beauty-Treatments für Gesicht und Körper mit ätherischen Ölen und exotischen Massageritualen finden großen Anklang. Nach Wunsch können auch Shiatsu-Behandlungen oder medizinische Prophylaxen im neuen Ärztehaus hinzugefügt werden.

Zu Recht eines der Tophotels der Welt

Die Lage des Brenners Park-Hotels & Spa in Baden-Baden ist ebenfalls eine ganz besondere: Durch die prominente Position an der Lichtentaler Allee ergibt sich ein herrlicher Blick und zusätzlich sind alle Sehenswürdigkeiten der schönen Stadt leicht und sehr schnell zu Fuß erreichbar. Ein Aufenthalt in diesem Weltklasse-Hotel wird jedenfalls sicher unvergesslich. Genießen Sie die Zeit und den außergewöhnlichen Life-Style-Flair in einem der „Leading Hotels of the World“!

brenners-villa-spa          brenners-villa-stefanie          brenners-villa-stephanie

Über den Autor

Peter Dumont

error: Content is protected !!