EVENTS

DEDICATET presents RICKY POWELL at SEEK

SEEK
verfasst von Nancy Schmidt

17.01.2017 -19.01.2017  SEEK, Arena Berlin, Eichenstrasse 4, 12435 Berlin

Diese Saison holen das nachhaltig produzierende schwedische Lifestyle-Label DEDICATED und SEEK den legendären New Yorker Street-Fotografen Ricky Powell nach Berlin.

Die beeindruckende Ausstellung ausgewählter Stücke von Ricky ist Teil der SEEK, vom 17. bis 19. Januar in der Arena Berlin. Zusätzlich findet am Dienstag, den 17. Januar, in der brandneuen Sneakersnstuff-Location, eine exklusive Präsentation und Party statt. Das Event, zu dem nur geladene Gäste Zugang haben werden, ist eines von vielen, die die SEEK während der Berlin Fashion Week veranstaltet, um die kreativsten und einflussreichsten Köpfe der Branche zusammenzubringen.

Seit Jahrzehnten ist er nicht mehr aus der Street-Fotografie wegzudenken: Powell wurde ursprünglich dank seiner frühen Porträts bahnbrechender Hip-Hop-Größen wie den Beastie Boys und Run-D.M.C. berühmt, die bereits früh den Ton angaben und später zu den bedeutendsten Musik-Acts der Ära zählten. Mit seiner einzigartigen Fähigkeit, die Persönlichkeit hinter dem Ruhm einzufangen, wurde der waschechte New Yorker schon bald zu einem festen Bestandteil der Szene, womit er über seinen Status als Def Jam’s Hausfotograf hinauswuchs und sich bald schon mit dem Who’s Who der Kreativen von Downtown Manhattan umgab. Innerhalb nur weniger Jahre gelang es ihm, Porträts von wegweisenden visuellen Künstlern wie Andy Warhol und Jean-Michel Basquiat zu schießen, die inzwischen Kultstatus erlangt haben. Authentische Aufnahmen von Madonna und Cindy Crawford machten derweil deutlich, wie er mit der Szene verbunden war.

Schon kurz darauf fand sein Werk weit über die Grenzen der Kulturmagazine wie dem Rolling Stone und The Source hinaus Beachtung und schmückte die Seiten international renommierter Publikationen wie der New York Times und TIME.Heutzutage ist es nicht ungewöhnlich, seine Fotos an den Wänden von Kunstsammlern in der ganzen Welt zu finden – so in Paris oder seiner Heimatstadt New York –, ganz zu schweigen von Soloausstellungen in Orten wie Berlin.

Jene Ära und vieles mehr kann man bestaunen, wenn SEEK und DEDICATED Powell’s Schaffen im Keller des Sneakersnstuff Stores präsentieren. So wie alle Events der SEEK wird auch diese Veranstaltung ein perfektes Beispiel dessen sein, was die Berlin Fashion Week ausmacht: sich von den Originalen inspirieren, fachsimpeln, Geschäfte machen und natürlich feiern.

Während der  SEEK haben Fachbesucher und Presse die Gelegenheit, Powell auf der SEEK zu seinem Handwerk und der Arbeit zu interviewen, die in seine Kunst einfließen.

Über den Autor

Nancy Schmidt

P Magazine:
Inhaber I Geschäftsführer I Chefredaktion I Show Producer I Moderatorin I Videoeditor I Fotografie I Marketing I Pressearbeit
Other:
Model I Actress I Fashion Show Producer I Script writer I Moderatorin

error: Content is protected !!