SPORT

Derby – Woche 2016 auf der Trabrennbahn Mariendorf

verfasst von Jean Bork

Es ist wieder soweit… Derby-Woche in Berlin. Veranstaltungsort ist, wie jedes Jahr, die wunderschöne Trabrennbahn Mariendorf. Seit 1952 ist Mariendorf der ständige Veranstaltungsort dieses Klassikers.

2.8.2015, Pferde im Borgen. Berlin Mariendorf. 045MK020815Mariendorf.JPG. (Borgen, Tribuenem, Haupttribuene, Tribuenenhaus, Pferderennen, Feature, Traber, Trabrennen). [Copyright (c) Marius Schwarz, Fotograf,Mobil: 0049(0)176 28 311 040, Web: www.traberpixx.de, e-mail: info@traberpixx.de,NO MODEL RELEASE - bei Verwendung des Fotos ausserhalb journalistischer Zwecke bitte Ruecksprache halten - Foto ist honorarpflichtig!]

(c) Marius Schwarz

Wer nicht genau weiss, was dort genau passiert, dem können wir sagen, dass das Deutsche Traber-Derby ein Leistungsvergleich ist. Hier nehmen 3-jähriger Traber teil, die im Deutschen Zuchtbuch eingetragen sind. Hengste, Wallache und Stuten sind berechtigt daran teilzunehmen. Der Kampf um das „Blaue Band“ gilt als größtes Ereignis des Deutschen TrabsportKalenders. Die Derby-Woche wird traditionell am letzten Juli- und ersten August Wochenende veranstaltet… so auch in diesem Jahr. 2015 wurden während der Derby-Woche Preisgelder (inkl. Züchterprämie) in Höhe von über € 1.200.000 ausgelobt.

Siegerehrung: Don Di Quattro (3) mit Thorsten Tietz gewinnt (c) Marius Schwarz

Aber nicht nur als Teilnehmer hat man hier seinen Spaß. Es gibt für jeden die Möglichkeit auf „das richtige Pferd“ zu setzen. Für einen Laien am Anfang nicht so ganz einfach, jedoch gibt es an den Wettständen freundliche Mitarbeiter, die gern bei der Entscheidung helfen. Ein Tipp von unserer Seite… geht nicht nach den schönsten Namen, sondern schaut auf die Empfehlung der Wettbüros.

Siegerehrung des Hutwetrtbewerbes. (c) Marius Schwarz

Siegerehrung des Hutwettbewerbes. (c) Marius Schwarz

Gleichzeitig findet wieder der traditionelle Hutwettbewerb statt. Denn zu jedem Pferderennen gehören auch die richtigen Kopfbedeckungen. Ascot ist bekannt dafür, dass es dort die ausgefallensten Hutkreationen zu bewundern gibt. Jedoch kann man voller Stolz behaupten, dass Berlin zu der Traber-Derby-Woche durchaus mithalten kann. So kommen sämtliche Damen in tollen Kleidern mit entsprechender ausgefallener Hutmode. Egal ob bunt, abstrakt, große Blumen, kleine Blumen, Kugeln… der Kreationen sind keine Grenzen gesetzt. So hatten die Jurymitglieder im vorigen Jahr, wie z.B. Maren Gilzer, Robin Rayanian, Miss Germany 2015 – Olga Hoffmann und natürlich unsere Claudia Campus schwere Entscheidungen zu treffen.

Claudia Campus mit Andreas Haase

Claudia Campus mit Andreas Haase

Wie in jedem Jahr, sorgt Andreas Haase, der Geschäftsführer der Trabrennbahn Mariendorf mit seinem Team, dass die Derby-Woche ein fantastisches Erlebnis für Groß und Klein wird. Wer dieses lustige und zeitgleich spannende Spektakel nicht verpassen will, sollte sich schnell um Karten kümmern. Das Wetter verspricht gut zu werden, und mittlerweile ist die Derby-Woche eine beliebte Attraktion in Berlin.

Wir sind in jedem Fall wieder dort vor Ort… und Hütchen nicht vergessen!

Viel Spaß wünschen Euch

Claudia & Jean

11836696_10205065928232456_3554789500074052316_n

… ach sooo… hier noch schnell das tolle Programm der Derby-Woche:

Termine der Derby-Woche 2016

Freitag, 29.07.16
Austragung der Europäischen Meisterschaft der Berufsfahrer,
große Eröffnung der Derby-Woche. Beginn: 15:30 Uhr.

Samstag, 30.07.16 – Medien-Renntag
Vorläufe Stuten-Derby, Monté-Derby. Beginn: 12:30 Uhr.

Sonntag, 31.07.16 – Renntag der Hotellerie
Vorläufe 121. Deutsches Traber-Derby, Charlie-Mills-Memorial. Beginn: 12:30 Uhr

Mittwoch, 03.08.16 – PMU-Renntag
4. Tag der Derby-Woche, Beginn: 11:00 Uhr

Donnerstag, 04.08.16
Internationale Derby-Meisterschaft der Amateure, Derby-Marathon-Pokal, Beginn: 17:00 Uhr

Freitag, 05.08.16 – Signal Iduna-Renntag
Bruno-Cassirer-Rennen, Shootingstar Cup, festliches Feuerwerk. Beginn: 17:00 Uhr.

Samstag, 06.08.16 – Eduard Winter-Renntag
Finale Stuten-Derby, Auktionsrennen, große Jährlingsauktion. Beginn: 12:30 Uhr.

Sonntag, 07.08.16 – Derby-Renntag
Finale 121. Deutsches Traber-Derby, Derby-Rekordmeile, Berlin – Jägersro Super Trot Cup,
Derby-Revanche, große Modenschau. Beginn:12:30 Uhr.

Über den Autor

Jean Bork

error: Content is protected !!