ART

Die Neue Galerie – Galerie für zeitgenössische Kunst

Neo Biedermeier - Plate Ass - Die Neue Galerie
verfasst von Nancy Schmidt
Kompromisslose Positionen und Visualisierungen aktueller Künstlerinnen und Künstler, thematische Grenzen abzulegen und einen gesellschaftlichen Spiegel zu bilden ist Fokus in der Auswahl der von uns vorgestellten Künstlerinnen und Künstler. Den Kunstbegriff um neue Darstellungsformen zu erweitern sowie den Rezipient interaktiv in das Kunstwerk mit einzubinden ist vor allem bei den aktuellen Werken unseres Künstlers Neo Biedermeier ein großes Anliegen. Gerade diese Form der Interaktivität zieht Ihre Stärke aus der reinen Darstellung der Galerie als Onlineangebot. Der heute alltägliche Gebrauch digitaler Strukturen soll so als Erfahrung auch im Prozess des Kunstmarktes Anwendung finden.

Exemplarisch steht die Serie WERKE von NEO BIEDERMEIER für diesen Aspekt des Kunstmarktes. Die serielle Produktion von Kunst wird hier in Prozesse des 21. Jahrhunderts überführt und die Frage nach dem Wert des Werkes überraschend klar definiert. Der Käufer entscheidet selbst über den Wert seines Druckes, in dem er seinen Preis im Bestellprozess selbst bestimmt. Im folgenden Verlauf wird eine digitale Zeichnungen von Neo Biedermeier auf einem Smartphone entworfen und auf ein Format von 20x30cm gedruckt.
Die Zeichnung selbst beinhaltet die Signatur des Künstlers sowie auch den Kaufpreis des Werkes als offen kommuniziertes Bildelement. Jedes Bild wird nur einmal produziert und ist somit ein Unikat. Diese selbstbewusste Darstellung des Wertes und des Kaufprozesses ist ein eindeutiges Augenzwinkern anstatt des häufig bemühten Zeigefingers.

Auch der Sammelteller #ASS von NEO BIEDERMEIER gehört zu unser Sammlung mit der wir unsere Galerie starten. Der Druck auf einem Keramikteller erinnert an die Katzen- und Landschaftsteller unserer Großeltern jedoch mit einem völlig Genreuntypischen Motiv. Der Titel #ASS legt die klare Verbindung zur Selbstdarstellung der Social-Media Generation nahe und schafft mit der grafischen Ästhetik des Motivs ein Bild und physisches Objekt.

Über den Autor

Nancy Schmidt

P Magazine:
Inhaber I Geschäftsführer I Chefredaktion I Show Producer I Moderatorin I Videoeditor I Fotografie I Marketing I Pressearbeit
Other:
Model I Actress I Fashion Show Producer I Script writer I Moderatorin

error: Content is protected !!