EVENTS

Fashion-Charity-Gala zugunsten „Schenke Leben e.V.“

verfasst von Katja Barthel

Zu einer Fashion-Charity-Gala der besonderen Art lud Sociaty-Lady und BodyCoach Claudia Ademi ein. Zahlreiche Prominente folgten ihrer Einladung. Das außergewöhnliche: Alle Models haben mit ihrem BodyConcept  in kurzer Zeit gesund abgenommen. Der Erlös der Gala kommt dem Verein „Schenke Leben“ zu Gute.

In einem kleinen Örtchen in der Nähe von Düsseldorf trafen sich am vergangen Samstag zahlreiche Persönlichkeiten zu einer exklusiven Gala, um Spenden für den guten Zweck zu sammeln: Schauspieler Tom Barcal, bekannt aus „Alarm für Cobra 11“, „Alles, was zählt“ und „Tatort“, „Supertalent“ und Dieter-Bohlen-Liebling Emil Kusmirek, Model und Moderator Nico Schwanz (auch bekannt aus dem „Dschungelcamp“), Marathon-Weltmeister und Big-Brother-Star Thomas Hoffmarck und Ex-Rotlichtgröße Bert Wollersheim. Alphonso Williams, einst „Patenkind“ von Aretha Franklin, verzauberte die Zuschauer mit seinem Gesang.

Das besondere Highlight der Show waren die Models. Denn sie präsentierten nicht nur Mode für schlanke Frauen sondern für Konfektionsgrößen 36 bis 44. Alle Models nehmen an Ademis Bodyconcept teil und haben innerhalb kurzer Zeit gesund abgenommen.

Jetzt bei der Modenschau mitlaufen zu dürfen, war eine besondere Motivation für sie,

sagt Ademi. Hätte Moderator Gajrul Ademi nicht verraten, dass alle Models zum ersten Mal über den Steg laufen, könnte das Publikum meinen, sie hätten noch nie etwas anderes gemacht. Dementsprechend fiel auch die Begeisterung aus. Die Modekollektion des Abends kam von dem Unternehmen Sinn-Leffers.

Fotos: Silke Sulz

Das Konzept Ademis unterscheidet sich von allen anderen Abnehmmethoden. Denn es kommt vollkommen ohne Hungern, Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel aus – einfach durch eine Änderung der Angewohnheiten. 24 Stunden rund um die Uhr begleitet sie ihre Klienten via Telefon.

Dabei bin ich sehr streng – und ich bin gerne streng,

verrät die 44-Jährige Ademi. Begleitet werden Ademis Klienten durch Ärzte, mit denen sie zusammenarbeitet. Auch die Teilnehmer/innen des Konzepts sind von dem Erfolg begeistert. So sagt Rijana aus Serbien

Ich merke gar nicht, dass ich eine Diät mache: Ich hungere nicht, ich mache kein Fitnesstraining und nehme trotzdem ab. Klasse finde ich auch, dass ich jederzeit einen Ansprechpartner habe.

Auch Paradiesvogel Bert Wollersheim applaudierte kräftig: „Ich finde es toll, wenn man sich bei der Mode etwas traut und wenn Frauen erkennen, dass sie schön sind – auch ohne Modelmaße.“

picture-121826175-0-2244

Foto: Claudia Ademi

„Charity-Pabst“ Thomas Hoffmarck spendete einen Boxhandschuh, auf dem viele Prominente wie Boxer Axel Schulz, René Weller und Ralf Malony, oder auch der Fußballer Thorsten Legat ihr Autogramm hinterließen. Der Boxhandschuh kann per Facebook ersteigert werden und auch dieser Erlös geht an den Verein „Schenke Leben“.

Mit dem Erlös der Gala werden Kinder und arme Familien unterstützt. Vorstandsmitglied Ante Franjicevic des „Schenke Leben e.V.“ freut sich sehr, dass der Verein Ademi als Förderin gewinnen konnte.

Die nächste Fashion-Charity-Gala wird am 17. Dezemeber in Barcelona stattfinden.

Über den Autor

Katja Barthel

Redakteurin P!-Magazine

error: Content is protected !!