EVENTS

Fashion Meets Art „ go social“ mit der Moderatorin Mara Bergmann und der Künstlerin / Designerin Ines Wiese

Für dieses Projekt hat die Designerin  Ines Wiese aus Hamburg ein ganz besonderes Kleidungstücke aus ihren Stoffen für das künstlerische & soziale Projekt eigens kreiert. Mara Bergmann stand dafür al Model bei zwei Shootings in Köln.

Mara Bergmann ist eine erfahrene TV- und Event-Moderatorin. Seit 12 Jahren arbeitet sie als Reporterin für das ZDF, wo sie schon im Alter von 25 Jahren als Moderatorin zu sehen ist (ZDF.umwelt). Als Produzentin reist sie für das ZDF-Mittagsmagazin, die ZDF.reporter und WISO auch nach Tunesien, Spanien, Frankreich und in die Türkei. Das WDR-Fernsehen holt Mara Bergmann 2011 nach NRW. Dort präsentiert sie vier Jahre lang das tägliche Erfolgs-Format „Lokalzeit“ (Lokalzeit Ruhr, Lokalzeit aus Köln). Für Sat.1 ist die gebürtige Kölnerin 2014 weltweit als Reporterin unterwegs (Sat.1 „Der große Waren-Check – Wissen, was drin ist“). Anschließend wird sie Frontfrau für zwei Magazine der Sendergruppe ProSiebenSat.1 (Unser Tag, Service-Team Deutschland). Als Event-Moderatorin führt Mara Bergmann durch Podiumsdiskussionen, Firmen-Veranstaltungen und Galas. Weiterhin ist sie seit 2012 Jurymitglied der Internationalen Emmy Awards. Ines Wiese eine sehr vielfältige Künstlerin und designerin designt ein wahres Feuerwerk der Farben in ihren Kleidern. Ihre expressive Malerei lässt Ines Wiese meist mehrmals „aus dem Rahmen“ fallen:  Auf der Leinwand geboren, werden  die Motive in neue, stark wirkende Bildsprachen auf hochwertigen  Materialien übersetzt. Ob auf Alu Dibond unter Liquid Gloss® veredelt oder als Kern ihrer unverwechselbaren Seiden Prints: Ihre Farben müssen intensiv und wagemutig sein! So begeistert die Künstlerin mit außergewöhnlichen Unikaten – fernab jeglicher Trends und saisonaler Abhängigkeiten – mit besonderer Affinität zum Detail – eine perfekte Inszenierung zwischen Kunst & Mode!

Einzigartig in Hamburg ist die Pop Up Gallery Art & Design von Ines Wiese!

Es ist nicht ihr erster Pop Up Store, den sie eröffnet. Begonnen hat die Künstlerin Ende 2014 Im Kaufmannshaus, zog dann weiter nach Winterhude / Mühlenkamp und hat sich nun bis zum 01. Oktober im Eppendorfer Salon Separée  eingerichtet. Ob sie auch mal längerfristig oder gar dauerhaft an einem Ort bleiben möchte? „Klar, aber das muss Vieles passen“, sagt sie lachend. Noch ist sie auf der Suche nach dem idealen Fleckchen, um ihr spannendes Konzept zu testen:  Die Motive ihrer expressiven Malerei übersetzt  sie immer wieder in andere lebendige „Bildsprachen“ auf unterschiedlichen Materialien in hochwertigen und ausgefallenen Veredelungen. Nicht zuletzt entsteht aus ihren Kunstwerken ART Couture, die alle Blicke auf sich zieht! Ob auf der Leinwand oder als Fashion Print! Begleitet wurde das Projekt  mit der Kamera. Die Präsentation des making off wird dann am 30.06.2016 auf der Fashion Meets Art via Beamer übertragen und vorgestellt.

Anschließend werden diese im September auf der nächsten Fashion Meets Art für den guten Zweck versteigert

 

Über den Autor

Uwe Marcus Magnus Rykov

Redakteur P!-Magazine
Geschäftsführer PAgentur Paris / Agence de presse
Management / Marketing / Projektmanagement / Interviews / Project / Planning Pressearbeit / Moderator

error: Content is protected !!