EVENTS

Karlsplatzfest 2016 / Lichtinstallation unter dem Motto Liebe. Lust. Shakespeare

Karlsplatzfest 2016

Die Stadtwerke Heidelberg luden zum 6. Karlsplatzfest ein. Unter dem Motto Liebe. Lust. Shakespeare verwandelte sich der historische Platz der Heidelberger Altstadt dieses Jahr wieder zu einer spektakulären Lichtshow die an die Fassade der Akademie der Wissenschaft geworfen wurde. Der Charme der Altstadt erschloss sich in einer romantischen Kulisse. Die Lichtinstallation ist eine animierte Form der Beleuchtung, musikalisch untermalte 3D-Lichtprojektion die jedes Jahr das Karlsplatzfest in eine atemberaubende Lichtkulisse erstrahlen lässt.

Die angeordnete Lichtinstallation war präzise auf die Architektur des Gebäudes abgestimmt und wurden teils Animationen und moderner Musiktitel unterlegt und erst aus der Ferne fügten sich die strahlenden Bildtafeln zu einem magischen Blick auf der barocken Fassade zusammen wie ein Gesicht. Eine Lichtschau mit Musik, speziellen Beleuchtungskörpern oder Bild-Projektoren kombiniert sich in ästhetischer Korrespondenz zu barocker Architekturtradition. Verschiedene Elemente fügten sich zu einem Gesamtkunstwerk zusammen.

Über den Autor

Uwe Marcus Magnus Rykov

Redakteur P!-Magazine
Geschäftsführer PAgentur Paris / Agence de presse
Management / Marketing / Projektmanagement / Interviews / Project / Planning Pressearbeit / Moderator

error: Content is protected !!