MUSIK

Lulzim Shehu: Ein albanischer Popstar auf dem Weg zu internationalem Erfolg

verfasst von Katja Barthel

In Albanien und dem Kosovo ist Lulzim Shehu längst ein bekannter Popstar. Sein Repertoire umfasst zirka 200 Songs, die er in zahlreichen Liveauftritten, im TV und Radio in den Balkanländern zum Besten gab. Mit seinem Hit „Chika, Chika“ begeisterte er auf Anhieb ein Millionenpublikum. Nun ist Lulzim Shehu dabei, auch die internationalen Bühnen zu erobern. Der Song „Chika, Chika“wurde erst letzte Woche in Deutschland veröffentlicht und schnellte bereits auf Platz acht der „Deutschen DJ Charts“. Im gesamten Balkan ist der Hit längst auf Platz eins.

Der 30-Jährige stammt aus Ferizej, einer Stadt nahe der kosovarischen Hauptstadt Pristina. Shehu studierte Musik und produziert bereits seit mehr als zehn Jahren Songs und Videos. Seit 2009 lebt er in Deutschland und machte Bonn zu seiner Wahlheimatstadt.

Lulzim-Shehu-Sliderfoto-3Für seinen potentiellen Sommerhit „Chika, Chika“ arbeitet er zusammen mit Prince Amaho („Freedom“, Platz 1 Deutsche DJ Charts) von den Soul Bros sowie der A-Class. Hinter der A-Class verbirgt sich die Musikproduktionsfirma von Fabian König, die schon Sean Paul, Stromae, Michel Telo („Ai Se Eu Te Pego“), Timbalend, Missy Elliott, Rihanna, Flo Rida, Pitbull, Major Lazor und Helene Fischer („Atemlos durch die Nacht“) zum Erfolg verhalf.

Ich habe Lulzim Shehu für Euch in seiner schicken kleinen und sehr gemütlich eingerichteten Wohnung in Bonn besucht. Kurz wischte er noch einmal über den Couchtisch, denn es muss alles perfekt aussehen, wenn Besuch zu Gast ist.

Lulzim, welche Auszeichnungen hast Du bisher erhalten?
Meine erste Auszeichnung erhielt ich in Albanien, sie heißt übersetzt „Schlüssel der Musik“. Erst vor kurzem wurde ich vom Bürgermeister meiner Heimatstadt Ferizej ausgezeichnet.

Was macht Dich stolz?
Mich macht es stolz, was ich trotz einiger Hindernisse bisher erreicht habe.

Was macht Dich wütend?
Wenn ich die Ziele, die ich mir selbst gesetzt habe, nicht erreiche.

Wie siehst Du die Situation als Immigrant in Deutschland?
Als Immigrant fühle ich mich sehr wohl, vergesse aber nicht meine Wurzeln. Wir leben hier in einem sehr toleranten Land.

Was wünschst Du Dir für die Zukunft?
Für die Zukunft wünsche ich mir, dass ich gesund bleibe und meine Ziele weiter verfolgen kann.

Am Samstag, den 9. Juli geben Shehu, die Soul Bros und Toni Tuklan ein Konzert im Black Diamond Club in Düsseldorf, danach geht es für zwei Wochen auf Balkantour.

Über den Autor

Katja Barthel

Redakteurin P!-Magazine

error: Content is protected !!