P-Magazine – Public Magazine

Mannheim startet wieder aktiv in den Sommer

Gemeinsam mit Mannheim starten diese Woche viele weitere Städte in die neue Sport im Park Saison 2017. Im Premierenjahr 2015 kamen mehrere tausend begeisterte Mannheimer ins Schwitzen und schon ein Jahr später vervielfachte sich die Teilnehmerzahl rapide. Jetzt ist das kostenlose Angebot des Fachbereichs Sport und Freizeit in der nächsten Runde.

Vom 24. April bis 24. September findet das kostenlose Angebot im Unteren Luisenpark statt. Jeder ist dazu eingeladen das breitgefächerte Sportangebot wahrzunehmen. Täglich von Montag bis Freitag um jeweils 19 Uhr werden unter freiem Himmel einstündige Sportangebote durchgeführt.

Das einstündige Sportangebot findet jeweils um 19 Uhr unterhalb des Planetariumhügels im Unteren Luisenpark statt. Das Programm enthält in diesem Jahr neben den bewährten Angeboten auch eine neue Sportaktivität: Rücken Fit. Bei „Sport im Park“ wird jeder fit für den Sommer gemacht.

Neben dem regulären Wochenprogramm findet zudem jeden ersten Mittwoch des Monats um 12.30 Uhr ein 20-minütiges Sport im Park Mittagspausenspecial auf dem Schillerplatz in B 3 statt. Mit Antara Rückentraining kann neue Motivation für den Arbeitsalltag getankt werden.

Veröffentlicht wird das Programm im Internet unter www.mannheim.de/buergersein/sport-im-park oder auf Facebook unter dem Stichwort „Sport im Park Mannheim“. Weitere Informationen können zudem beim Fachbereich Sport und Freizeit der Stadt Mannheim unter der 0621-293 4004 abgefragt werden.

So sieht das Fitnessprogramm in diesem Jahr aus:

Montag: Zumba

Dienstag: Yoga

Mittwoch: Body Fit

Donnerstag: Qi Gong

Freitag: Rücken Fit

Freitag: Rücken Fit

error: Content is protected !!