FASHION

PREMIUM YOUNG DESIGNERS AWARD

PREMIUM YOUNG DESIGNERS AWARD

Seit mehr als zehn Jahren vergibt die PREMIUM den PREMIUM Young Designers Award in den Kategorien Womenswear, Menswear und Accessoires.  Seit der vergangenen Saison nun auch die Sonderkategorie Activewear.

Die  PREMIUM unterstützt die auserwählten Jungdesignern und begleitet sie über zwei Saisons. In der ersten Saison ermöglicht die Messe den Labels den Einstieg auf B2B-Ebene – durch die Präsentation mit einem eigenen Messestand auf der PREMIUM. Im Anschluss an die Ordersaison werden die Gewinner in einem Showcase in den Schaufenstern der Galeries Lafayette in Berlin den Endverbrauchern vorgestellt.

Die Gewinner von 2017 sind Sandra Dresp (Activewear), Ksenia Schnaider (Womenswear), Verena Schepperheyn (Menswear) und Nadine Eismann (Accessories). Die Messen sind eines der wichtigsten Instrumente für Kommunikation und der Contemporary Fashion in Europa, denn es ist kaum möglich, ein interessiertes Zielpublikum besser und schneller zu erreichen als auf einer Messe mit einem klar definierten Portfolio. Berlin hat sich über das vergangene Jahrzehnt zu einem der wichtigsten Messestandorte entwickelt und sich in eine ernstzunehmende Kreativmetropole verwandelt. Alle wichtigen Player sind in Berlin, um Geschäfte zu machen, Innovationen und Inspirationen zu erhalten, aber ganz besonders, um sich auszutauschen.

Über den Autor

Uwe Marcus Magnus Rykov

Redakteur P!-Magazine
Geschäftsführer PAgentur Paris / Agence de presse
Management / Marketing / Projektmanagement / Interviews / Project / Planning Pressearbeit / Moderator

error: Content is protected !!