P-Magazine – Public Magazine

Stilblüten poppt im Brückenviertel auf!

Das Frankfurter Festival für Mode und Design verwandelt ein Wochenende lang das Brückenviertel in einen bunten Strauß Stilblüten. Knapp 30 Aussteller aus Frankfurt, Wien und Berlin zeigen vom 13. bis 14. Mai 2017 handverlesenes Design in Manufakturqualität. Dazu gibt’s Streetfood, LateNight-Shopping, Musik von DJs und fxdd Party. Mit Manufaktur-Mode, außergewöhnlichen Designobjekten, Schmuck, Accessoires und Kunsthandwerk haben sich in und um die Brückenstraße herum viele, kleine Läden etabliert. Die ungewöhnliche Mischung aus Designshops, Traditionsgeschäften und Gastronomie verleiht dem Besuch des Quartiers einen ganz besonderen Charme.

Für ein Wochenende lang kehrt Stilblüten dorthin zurück, wo vor 13 Jahren alles begann: in die AusstellungsHalle in der Schulstraße 1a. Knapp 25 Aussteller präsentieren Mode, Taschen, Hüte und Schmuck, weitere 5 Designer zeigen ihre Entwürfe in einem Ausstellungraum im Markt im Hof. Wie Stilblüten ist der Markt im Hof im Brückenviertel zu einer festen Institution geworden. Erzeuger aus dem Umland, eine Mikro-Brauerei, Käse-Affineure und authentisches internationales Streetfood kreieren einen Gegenentwurf zum Einkauf im Supermarkt. Anlässlich des Stilblüten-Pop-up hat der Markt das ganze Wochenende geöffnet.

error: Content is protected !!